Progressive Muskelentspannung

„Es gibt kein Heilmittel mit einer breiteren Wirkung als Ruhe.“

Edmund Jacobson

Der amerikanische Arzt Edmund Jacobson (1888-1983) hat die Entspannungsmethode Progressive Muskelrelaxation (PMR) entwickelt und erforscht.

Nach wissenschaftlichen Untersuchungen fand Jacobson einen Zusammenhang zwischen körperlichen und seelischen Erkrankungen heraus. Er stellte fest, dass Anspannung und Anstrengung mit einer Verkürzung der Muskelfasern einhergehen und erkannte die Entspannung als das genaue Gegenteil von Erregungszuständen. Jacobson fand heraus, dass die Reduktion der Muskelspannung die Aktivität des zentralen Nervensystems herabsetzt und Entspannung sich als allgmeines Heilmittel für psychosomatische Störungen und zur Prävention von Krankheiten eignet.

 

 

Kursangebot

Die Progressive Muskelentspannung

wird als Einzelsitzungen und für Gruppen

mit mindestens 5 Teilnehmern angeboten.

Termine und Preise auf Anfrage

Kursangebot

Progressive Muskelentspannung

mit Elementen aus

Qi Gong und Yoga

Atem- u. Aromatherapie

Achtsamkeitsübungen

Meditation und Phantasiereisen

Dieser Kurs wird als Gruppenkurs mit

mindestens 5 Teilnehmern angeboten.

Termine und Preise auf Anfrage

 

 

 

 

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien