BLOG

Psychoaktive Massage

Wussten Sie, dass Sie mit Berührungen auch Angstzustände und Depressionen lindern können? Eine achtsame nach Ihren Bedürfnissen abgestimmte Massage ist viel mehr als nur eine äußerliche Berührung. Spüren Sie die heilende Wirkung von Berührung und Berührtsein.

Der Begriff psychoaktiv ist allgemein und bedeutet im übersetzten Sinn seelenaktiv. Die Abnahme von alltäglichen Berührungskontakten ist eine wichtige Facette der modernen Einsamkeit … Berührung ist uns mehr und mehr ungewohnt. Das hat zweierlei Folgen: Entweder entwickeln wir ein großes Bedürfnis nach Berührung oder eine innere und äußere Abwehr von Berührung, weil wir nicht mehr wissen, wie wir damit umgehen sollen. Irgendwo tief in uns, tief verborgen, wissen wir aber, dass Berührung heilsam ist und uns guttut.

Manche Ärzte und Psychotherapeuten wissen darum und empfehlen ihren Patienten „Entspannungsmassagen“. (Auszug aus dem Buch: Berührung Warum wir sie brauchen, und wie sie uns heilt, Prof. Dr. Bruno Müller-Oerlinghausen, Gabriele Mariell Kiebgis

Jetzt anrufen