Progessive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson

Die progressive Muskelentspannung ist ein Entspannungsverfahren, das von allen Menschen leicht und in kurzer Zeit erlernt werden kann.

Mit ihr können Menschen in kurzer Zeit tiefe und wohltuende Entspannungs-zustände erfahren. Die Theorie von Jacobson ist, dass psychische Spannungen immer von Muskelverspannungen begleitet sind. Der Umkehrschluss ist, dass sich die Entspannung gleichzeitig positiv auf das Körpergefühl und die Psyche auswirken.

Durch das Training wird in systematischer Weise eine Herabsetzung der Anspannung der Skelettmuskulatur hervorgerufen, wodurch ebenfalls eine psychische Entspannung erreicht wird, welche wiederum eine zunehmende Muskel-entspannung zur Folge hat. Es entsteht somit ein Kreislauf.

Es soll nicht nur die Veränderung der Muskelzustände wahrgenommen werden, sondern auch die Muskelspannung, die mit Angst einhergeht. So entsteht ein Frühwarnsystem, um die Entspannung rechtzeitig und einfach einzusetzen.

Die Progressive Muskelentspannung ist ein Hauptbestandteil in meinen angebotenen Entspannungskursen.